Kein Bild vorhanden

Die Dickstoffpumpen sind nicht nur für viskose und hochviskose, sondern auch für dünnflüssiges Fördergut geeignet. Sie zeichnen sich durch eine kompakte und robuste Bauweise aus und sind sehr verschleißarm, denn die Pumpe selbst besteht aus Edelstahl, wobei die Statoren anhängig von der Art des Fördergutes variieren. Sie lassen sich sowohl vertikal als auch horizontal einsetzen, ihr geringes Gewicht ermöglicht eine problemlose Handhabung. Sowohl mobiler als auch stationärer Einsatz ist möglich. Die Reinigung ist problemlos, denn mit nur wenigen Handgriffen kann das Außenrohr gelöst und abgezogen und somit gereinigt und sterilisiert werden. Dadurch gibt es keine versteckten und unzugänglichen Ablagerungen für Bakterien, so dass die Pumpe für alle Prozesse geeignet ist, in denen Hygiene und vollständige Entleerung gefordert ist.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FLUX-GERÄTE GMBH

Talweg 12
75433 Maulbronn
Germany