Kein Bild vorhanden

Die thermische Verwertung dieser Gase stellt besondere Anforderungen an die Anlagentechnik, da sie meist verunreinigt sind und eine schwankende Zusammensetzung besitzen. Zur effizienten thermischen Verwertung müssen sie kontinuierlich, schnell und zuverlässig überwacht werden. Mit Reaktionszeiten von <10 s und T90-Zeiten von <25 s ist das Rhadox-Messsystem des Herstellers sehr schnell. Auch Schwachgase zur Überwachung von Biogas und Gasen aus alternden Deponien misst das Gerät direkt.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?