C-Lever II

C-Lever II

Die Messung ist im Bereich 10 bis 100 % auf 0,25 % genau und unabhängig von Produkt, Dichte, Partikelgröße und Form wie Elastizität des Schüttguts. Änderungen in der Durchsatzmenge sowie pulsierende Materialströme beeinflussen die Genauigkeit nicht. Das System arbeitet praktisch wartungsfrei, da keine mechanisch bewegten Teile wie Motoren oder Rollen eingebaut sind. In geschlossener Bausweise ist das Gerät vollkommen staubdicht, wobei direkt am Gehäuse die prozessorgesteuerte Messwertübertragung angeflanscht ist. Mit der Weiterentwicklung C-Lever II plus in modularer Bausweise lässt sich direkt dosieren und ein größerer Durchsatz messen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

REMBE® GmbH Safety + Control

Gallbergweg 21
59929 Brilon
Germany