Kein Bild vorhanden

Die Durchfluss-Schaugläser DG10 und DG11 werden zur Sichtkontrolle von flüssigen Medien in Rohrleitungssystemen verwendet. Sie ermöglichen eine Funktions- und Leistungsüberwachung von Apparaten oder kompletten Anlagen. Je nach Medium und Durchflussmenge kommen Geräte mit vollem Durchgang beziehungsweise bei durchsichtigen Medien mit Klappe oder Rotor zum Einsatz. Aufgrund der Vielzahl der lieferbaren Werkstoffe (Grauguss, Stahlguss oder Edelstahl) und Ausführungen lassen sich die Schaugläser in fast allen Rohrleitungssystemen nutzen. So ist der DG10 mit einem Innengewinde ausgestattet, der DG11 mit Flanschanschluss. Beide eignen sich für Medientemperaturen bis 150 °C (optional bis 280 °C).

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

PKP Prozessmesstechnik GmbH

Borsigstr. 24
65205 Wiesbaden
Germany