Füllstandgrenzschalter Sonarfox USG 20
 
  • frontbündiges Gerät
  • keinerlei Störkonturen
  • auch für kleine Rohrleitungsquerschnitte geeignet
Der Grenzschalter auf Basis von High-end-Ultraschalltechnik (Bild: Afriso)

Der Grenzschalter auf Basis von High-end-Ultraschalltechnik (Bild: Afriso)

Der Grenzschalter ist für alle Applikationen einsetzbar, bei denen Vibrationsgrenzschalter aufgrund ihrer Störkontur „Schwinggabel“ nicht integrierbar sind. Der Grenzschalter bietet ganz entscheidende Vorteile: Da das Gerät frontbündig mit der Behälter- oder Rohrinnenwand abschließt und somit keinerlei Störkonturen aufweist, ist es für kleinere Rohrleitungsquerschnitte, zum Beispiel als Überlauf- oder Trockenlaufschutz, geeignet. Das Messgerät findet seine Anwendung auch in hygienischen Prozessen, weil es im Vergleich zu Vibrationsgrenzschaltern molchfähig und auch in Anlagen mit CIP- oder SIP-Reinigungsverfahren als Messstelle einsetzbar ist. Mit dem Messgerät sind jedoch auch nicht-invasive Messungen von außen durch Kunststoffbehälter oder -Rohrwände hindurch möglich. Der Schalterst mit den verschiedensten Prozessanschlüssen (G1/2, G3/4, G1, Tri-Clamp, Milchrohr, Varivent, Einschweißmuffe usw..) erhältlich. Ein Austausch von bereits im Prozess befindlicher Schwinggabeln ist durch kompatible mechanische sowie elektrische Anschlüsse problemlos möglich. Top3915, 1514ct943

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

AFRISO-EURO-INDEX GmbH

Lindenstraße 20
74363 Güglingen
Germany