Kein Bild vorhanden
  • resistent gegen Verschmutzung
  • hohe Reproduzierbarkeit
  • schnelle Ansprechzeit

Das im Messumformer verbaute Strömungssensorelement VTQ basiert auf Dünnschichttechnologie und arbeitet nach dem Heißfilmanemometer-Prinzip. Dank seines Designs – ermöglicht durch den Einsatz der Transfer-Molding-Technologie – ist der Sensor besonders resistent gegen Verschmutzung. Eine hohe Reproduzierbarkeit der Sensorcharakteristik, schnelle Ansprechzeit, geringe Winkelabhängigkeit und gute Langzeitstabilität sind weitere Vorteile des Sensorelements. Der Messumformerst als Kabel- oder Steckerversion erhältlich. Ein Führungssteg am Fühlerrohr mit dazu passendem Montageflansch erleichtert den Einbau und sorgt für die korrekte Ausrichtung des Fühlers. Durch den Flansch kann auch die Eintauchtiefe stufenlos eingestellt werden.

Miniatur-Strömungsmessumformer für den HLK-Bereich 1412ct911

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

E+E ELEKTRONIK Ges.m.b.H.

Langwiesen 7
4209 Engerwitzdorf
Austria