Diese Minitauchsonde dient als Hystereseschalter zur Niveauregelung von Flüsseigkeiten. Sie beinhaltet in einem Führungsrohr eine Selbsthalte-Elektronik und zwei Reedschalter, die, entsprechend dem Füllstand, durch das Auf- und Abgleiten eines Schwimmers aktiviert werden. Mit einer im Sondenkopf integrierten Leuchtdiode wird vor Ort der aktive Zustand angezeigt. Ferner kann die Funktion Füllen oder Leeren gewählt werden. Versorgung und Signal werden entsprechend der Namur DIN 19234 über eine Zweidrahtleitung geführt. Für den Expolosionsschutz stehen eigensichere Ausführungen zur Verfügung.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Jola Spezialschalter GmbH & Co. KG

Klostergartenstraße 11
67466 Lambrecht
Germany