Prozessüberwachungssystem

(Bild: Sensotech)

Bereits bei der Aufbereitung der Sole zeigt eine genaue Überwachung der Ausgangsstoffe ihre Bedeutung. Mit dem Prozessüberwachungssystem lässt sich die Konzentration der Natriumchlorid-Lösung bis auf 0,1 % genau einstellen. Eine maximale Sättigung verlängert die Lebensdauer der Membranen während der Elektrolyse und spart Energie bei der späteren Aufkonzentration der Natronlauge.

Nach der Elektrolyse muss die Natronlauge (NaOH) noch von unerwünschten NaCl-Rückständen befreit und im Anschluss auf die übliche Reinheit konzentriert werden. Mit dem Prozessüberwachungssystem kann auch dieser Prozess in Echtzeit überwacht und geregelt werden. Eine hohe Effizienz der Anlage und unschlagbare Produktqualität sind die Folge.

Nach der Herstellung des Chlorgases besteht die Herausforderung darin, dessen prozessbedingten Wasseranteil zu verringern. Dafür wird hygroskopische Schwefelsäure als Trocknungsmittel verwendet. Kleinste Abweichungen der Säurekonzentration sorgen für schlechte Trocknungsergebnisse und hohe Kosten oder langfristige Analageschäden, zum Beispiel durch Rost. Das System ermöglicht eine Überprüfung der Schwefelsäure-Konzentration mit einer Genauigkeit von bis zu 0,03 %.

Viele Verfahren verlangen schnelle Reaktionen auf Änderungen oder Fehler. Das Erkennen dieser Abweichungen realisiert das Prozessüberwachungssystem zuverlässig binnen Sekunden. Über eine Vielzahl von Daten-Schnittstellen können Warnungen ausgegeben werden – sogar per E-Mail. Damit sind Anwender immer über den Zustand ihres Prozesses informiert.

Achema 2022, Halle 11.1 - F75

Zur Homepage.

Entscheider-Facts

  • verlängert Membranlebensdauer
  • Überwachung in Echtzeit
  • verschiedene Daten-Schnittstellen

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SensoTech GmbH

Steinfeldstraße 1
39179 Magdeburg-Barleben
Germany