Markt

BASF IT Services und KBC kooperieren in Benelux

06.02.2007

Die BASF IT Services und die belgische KBC Exploitatie – der IT-Bereich der KBC-Gruppe – wollen künftig gemeinsam Kunden aus den Benelux-Ländern IT-Dienstleistungen anbieten. Ein entsprechendes Abkommen wurde für eine Laufzeit von zunächst drei Jahren geschlossen. Wenn ein Kunde aus den Benelux-Ländern die Verantwortung für IT-Services an einen der Partner outsourct, wird der betreffende Dienstleister den jeweils anderen hinzuziehen und den Kunden mit diesem gemeinsam betreuen. Ob und nach welchem Geschäftsmodell beide Partner zusammenarbeiten, entscheiden sie von Fall zu Fall. Zunächst liegt der Fokus der angebotenen Services auf SAP Application Management Services, Infrastructure Management/Data Center Services und Application Integration Services.

Loader-Icon