PROZESSOPTIMIERUNG IM FOKUS

CT-Umfrage Prozesssensoren

05.12.2005

Anzeige

Noch dominieren Sensoren für die klassisch im Prozess erfassten Parameter
Durchfluss, Füllstand, Temperatur, Leitfähigkeit und pH-Wert. Doch bereits über 40 % der Anwender verlassen sich auch zur Gewinnung stoffspezifischer Daten auf Prozesssensoren. Welche Anforderungen an die Sensoren gestellt werden, welche Kriterien bei der Beschaffung entscheiden und welches Potenzial von der Prozessanalysentechnik erwartet wird, sind weitere Fragen, die wir im Rahmen einer Umfrage Anwendern und Anbietern von Prozesssensoren gestellt haben.

Heftausgabe: Dezember 2005
Loader-Icon