Hygienisch heben

Druckluft-Hebezüge mini in „Food-Grade“-Ausführung

24.01.2020 Um Hygiene-Anforderungen in Chemie- und Pharmaindustrie sowie Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu erfüllen, stellt J.D. Neuhaus die Druckluft-Hebezüge der Serie mini in einer „Food Grade“ Ausführung vor.

Entscheider-Facts

  • einfach zu reinigen
  • ex-geschützt
  • mineralölfreie Schmierung

Neuhaus

(Bild: J. D. Neuhaus)

Dabei ist das Motorgehäuse aus unbeschichtetem Aluminiumguss, Kette, Kettenführung, Lasthülse und Haken aus Edelstahl. Das macht die Hebezeuge korrosionsbeständig und unempfindlich gegenüber hoher Luftfeuchtigkeit. Außerdem sind die Produkte leicht zu reinigen, auch die Reinigung mit Hochdruckreiniger stellt keine Probleme dar. Durch den Antrieb mit Druckluft sind die Hebezeuge ex-geschützt und damit auch für Bereiche geeignet, in denen entzündliche organische Stoffe auftreten. Für die Motorschmierung kommt ein physiologisch unbedenkliches vollsynthetisches (mineralölfreies) Spezialfett zum Einsatz, das für die Nahrungsmittelindustrie und Pharmazie besonders geeignet ist. Der Schmierstoff für die Kette ist lebensmittelverträglich. Beim JDN-mini mit integriertem NFC Tag hat der Anwender mittels Smartphone Zugang zu den Bedienungsanleitungen und Zertifikaten.

Für Systemlösungen liefert der Anbieter bei Bedarf umfangreiches Zubehör, C-Schienen- und Leichtkransysteme, sowie maßgeschneiderte Krananlagen. Das Servicespektrum reicht von der Installation und Inbetriebnahme einer Anlage über die Instandhaltung bis hin zur Generalüberholung. Ersatzteile- und Generalüberholungskits erleichtern dem Betreiber das Bestellen von Ersatzteilen. Schulungen runden das Serviceprogramm ab.

Maintenance 2020 Stand C 29 – 4

Zur Homepage.

Loader-Icon