Endlos vulkanisiert

Endlos vulkanisierte O-Ringe

14.04.2003 Die endlos vulkanisierten O-Ringe stehen mit großen Durchmessern ab etwa 915 mm und Schnurstärken zwischen 5,22 und 15 mm zur Verfügung.

Die endlos vulkanisierten O-Ringe stehen mit großen Durchmessern ab etwa 915 mm und Schnurstärken zwischen 5,22 und 15 mm zur Verfügung. Ein neues Verfahren reduziert den Herstellungsaufwand beträchtlich. Über den gesamten Umfang ist die Schnurstärke der O-Ringe so gleichmäßig wie aus einem herkömmlichen Kompressionswerkzeug. Sie weisen keine doppelt vulkanisierten oder geklebten Stoßstellen auf, die ihre Funktion beeinträchtigen könnten, so dass es auch keine chemischen oder physikalischen Schwachstellen gibt. Die endlos vulkanisierten O-Ringe gewährleisten laut Hersteller bei höchsten beanspruchungen immer die Leistungsstärke konventionell kompressions-gefertigter O-Ringe, jedoch ohne extrem hohe Werkzeugkosten.
Achema, Halle 8.0 A5

Loader-Icon