RTC-Reinigungstechnik

(Bild: AC Rädler)

Mit der RTC (RädlerTubeCleaning) Reinigungsmethode der Firma AC Rädler Umwelttechnik aus Wien - einer mechanischen, Wassergeführten Reinigungsmethode - werden härteste Beläge in kurzer Zeit, unter größter Arbeitssicherheit, effizient und relativ lautlos entfernt. Dieses System benötigt nur 5 kWh Strom, spart Strom, benötigt keinen Dieseltreibstoff für den Betrieb und kann Brauchwasser zur Kühlung eingesetzt werden. Mit diesem Ressourcenverbrauch ermöglicht es das Verfahren dem Anlagenbetreiber, seine Instandhaltungsintervalle wie gewohnt durchzuführen, ohne auf den teuren Dieseltreibstoff/Trinkwasserverbrauch achten zu müssen.

Weitere Informationen auf der Website des Anbieters.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

AC-Rädler Umwelttechnik GmbH

Leonard-Bernstein-Straße 8/2/23.08
1220 Wien
Austria