Kein Bild vorhanden

Rohrwärmeübertrager, mit statischen Mischelementen bestückt, werden zur schonenden thermischen Wärmebehandlung von hochviskosen Flüssigkeiten eingesetzt. Die häufigsten Anwendungen ergeben sich im Bereich der nahrungsmittelverarbeitenden, chemischen und der polymerverarbeitenden Industrie.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?