Flexibel kombinierbar

Helium-Lecksucher SmartTest

09.06.2005 Schnelle und zuverlässige Ergebnisse bei einem maximalen Einlassdruck von 25 mbar, kleinsten nachweisbaren Leckraten sowie einer kurzen Erholzeit liefert der Helium-Lecksucher SmartTest

Schnelle und zuverlässige Ergebnisse bei einem maximalen Einlassdruck von 25 mbar, nachweisbaren Leckraten von 5·10-12 mbar·l/s sowie einer kurzen Erholzeit liefert der Helium-Lecksucher SmartTest. Mehrere Schnittstellen gestatten die einfache Integration dieses robusten Geräts, das einen geringen Serviceaufwand verspricht. Sein modulares Konzept ermöglicht die Kombination mit verschiedenen Vorpumpen und damit eine Anpassung an die jeweilige Anwendung.

Loader-Icon