AkzoNobel CEO Ton Büchner 808273

Ton Büchner, CEO von Akzonobel, ist aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten. Bild: Akzonobel

| von Redaktion

Demnach wird der bisherige Chef der Spezialchemie-Sparte, Thierry Vanlancker, neuer CEO des Chemiekonzerns. Ton Büchner war seit 2012 bei Akzonobel und war unter anderem für Maßnahmen zur Optimierung und Steigerung der Profitabilität verantwortlich. Zu seinen jüngsten Entscheidungen zählt die Aufspaltung des Unternehmens in die zwei Geschäftsfelder Farben und Beschichtungen sowie Spezialchemikalien. Letzteres soll in ein eigenes Unternehmen ausgegründet werden. Der Belgier Thierry Vanlancker kam 2016 von Dupont zu Akzonobel. Ein Nachfolger für die Leitung der Spezialchemie-Sparte soll „zu gegebener Zeit“ bekannt gegeben werden.

Akzonobel war in den vergangenen Monaten durch Übernahmeversuche durch seinen US-Konkurrenten PPG in den Schlagzeilen. Zudem hatte der aktivistische Investor Elliott Advisors aufgrund der abgelehnten Übernahme bislang erfolglos die Ablösung von Aufsichtsratschef Antony Burgmans betrieben.

(as)

Thierry Valancker führt den Chemiekonzerns Akzonobel. Bild: Akzonobel

Thierry Vanlancker wird neuer CEO des niederländischen Chemiekonzerns Akzonobel. Bild: Akzonobel

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

 

Hier finden Sie aktuelle News und Hintergrundberichte zu Akzonobel.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?