Bayer Material Science nimmt TDI-Anlage in Dormagen in Betrieb

Bayer Material Science (BMS) selbst hat in den Bau der Anlage, die jährlich 300.000 Tonnen des Weichschaum-Rohstoffs Toluylen-Diisocyanat (TDI) produzieren soll, 250 Mio. Euro investiert. Der Standort Dormagen soll das europäische Zentrum der TDI-Produktion von BMS werden. Die neue Anlage ersetzt nach 30 Monaten Bauzeit eine kleinere Produktionseinheit für Toluylen-Diisocyanat (TDI). 

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sagte zur Eröffnung: „Die Investition macht die Leistungsstärke des Bayer-Standorts Dormagen deutlich. Es ist aber auch ein wichtiges Zeichen für die internationale Wettbewerbsfähigkeit Nordrhein-Westfalens als attraktiver Chemie-Standort.“

Dekkers: Über 1 Milliarde Euro in NRW investiert

„Diese Investition ist auch ein Bekenntnis zum Standort Deutschland – und zum Bundesland Nordrhein-Westfalen“, sagte Bayer-Vorstandsvorsitzender Dr. Marijn Dekkers. In den vergangenen zehn Jahren habe Bayer allein in Nordrhein-Westfalen im Material Science-Bereich mehr als eine Milliarde Euro für den Unterhalt und den Ausbau der Produktion aufgewendet. „Wir wollen auch weiter in NRW und in Deutschland investieren“, betonte Dekkers, mahnte dafür aber auch entsprechende Rahmenbedingungen an.

Patrick Thomas, der Vorstandsvorsitzende von BMS, stellte das Investitionsprojekt in den Zusammenhang mit der geplanten Loslösung des Unternehmens vom Bayer-Konzern. „Material Science ist weltweit erstklassig aufgestellt und bestens vorbereitet, in die Eigenständigkeit zu gehen. Unsere Produkte sind gefragt, unsere Kunden schätzen unsere Innovationskraft, wir nehmen in unseren Märkten Spitzenpositionen ein“, sagte er.

Die Anlage arbeitet mit der bei Bayer entwickelten Gasphasen-Technologie. Mit dieser wird die TDI-Herstellung besonders effizient und ressourcenschonend – gegenüber einer konventionellen Anlage gleicher Kapazität lassen sich damit bis zu 60 Prozent Energie einsparen, außerdem werden bis zu 80 Prozent weniger Lösungsmittel benötigt. 

(as)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Bayer AG

Gebäude W1
51368 Leverkusen
Germany

COVESTRO AG

Kaiser-Wilhelm-Allee 60
51373 Leverkusen
Germany