Kein Bild vorhanden

Obwohl die Pumpen der Eta-Familie von KSB ursprünglich für die Anforderungen der Wassernorm EN 773 konstruiert wurden, arbeiten sie heute wegen ihrer großen Werkstoffauswahl und ihrer Robustheit in vielen Einsatzgebieten. Da die Baureihe nach dem Baukastenprinzip aufgebaut ist, können Betreiber zwischen mehreren Wellenabdichtungs-Varianten wählen. Alle Ausführungen besitzen auswechselbare Spaltringe , wodurch die Pumpen sehr servicefreundlich sind. Neben der klassischen Grundplatte-Kupplung-Motor-Konfiguration ist eine Platz sparende Blockausführung verfügbar, deren kompakte Bauform den Einsatz unter eingeschränkten Platzverhältnissen ermöglicht.


Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

KSB SE & Co. KGaA

Johann-Klein-Straße 9
67227 Frankenthal
Germany