Wireless-Messsystem Fluke CNX

Techniker können mit dem Wireless-Messsystem CNX beispielsweise Messmodule an gefährlichen oder schlecht zugänglichen Stellen positionieren (Bild: Fluke)

| von Ansgar Kretschmer

„Die Übernahme von Prüftechnik durch Fluke spiegelt die wachsende Bedeutung wider, die unsere Kunden zuverlässigen Systemen beimessen, um ihre Maschinen in einem optimalen Betriebszustand zu halten“, sagte Marc Tremblay, Präsident der Fluke Corporation. „Dieses Geschäft wird uns helfen, den Fortschritt in der industriellen Zuverlässigkeit zu beschleunigen.“

Fluke produziert kompakte und professionelle elektronische Messgeräte sowie Software für Messungen und Zustandsüberwachung. Zu den Anwendern zählen Techniker, Ingenieure, Elektriker, Instandhaltungsleiter und Messtechniker, die für die Installation, Instandhaltung und Verwaltung industrieller, elektrischer und elektronischer Anlagen sowie für die Kalibrierung zuständig sind. Das Produkt-, Service- und Trainingsprogramm von Prüftechnik ist das auf die Bedürfnisse der Wartungsprofis in den Bereichen Wellenausrichtung, Schwingungsanalyse, Zustandsüberwachung und zerstörungsfreie Prüfung zugeschnitten. (ak)

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.