Freudenberg übernimmt Membranfiltertechnik-Anbieter Aquabio
„Dies ist ein weiterer strategischer Schritt in der Entwicklung von Freudenberg Filtration Technologies“, betont Dr. Mohsen Sohi, Sprecher des Vorstandes der Freudenberg-Gruppe (Bild: Freudenberg)

„Dies ist ein weiterer strategischer Schritt in der Entwicklung von Freudenberg Filtration Technologies“, betont Dr. Mohsen Sohi, Sprecher des Vorstandes der Freudenberg-Gruppe (Bild: Freudenberg)

Das 1997 gegründete Unternehmen beschäftigt 16 Mitarbeiter und entwickelt und projektiert mehrstufige Membranfiltrationsanlagen, die eine wirtschaftliche Wiederverwendung von Abwasser ermöglichen. „Mit Aquabio erwirbt die Freudenberg-Gruppe zusätzliches Know-how in der Wasserfiltration. Dies ist ein weiterer strategischer Schritt in der Entwicklung von Freudenberg Filtration Technologies“, betont Dr. Mohsen Sohi, Sprecher des Vorstandes der Freudenberg-Gruppe. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen wie zum Beispiel Alpro, Müller, Procter & Gamble oder Unilever.

Der bisherige und künftige Geschäftsführer von Aquabio, Steve Goodwin, sieht für Aquabio große Marktchancen, da man mit Freudenberg zu einer globalen Unternehmensgruppe gehört, die den internationalen Ausbau der Geschäfte in der Getränke-, Lebensmittel-, Papier-, Pharma- und Chemieindustrie möglich macht. Die in den Produkten und Lösungen des Herstellers eingesetzten Mikro- und Ultrafiltrationsmembranen scheiden Feststoffpartikel und Bakterien zuverlässig ab, so dass mit der MBR-Filtrationstechnologie aufbereitetes Abwasser wieder industriellen Prozessen zugeführt werden kann.

Darüber hinaus kann Abwasser durch noch leistungsfähigere Membranen in nachgeschalteten mehrstufigen Prozessen und mit einer zusätzlichen Desinfektionsstufe sogar bis zur Trinkwasserqualität gebracht werden. Weitere Vorteile der MBR-Filtrationssysteme gegenüber herkömmlichen Verfahren sind der geringe Platzbedarf sowie die einfache Nachrüstung und Systemerweiterung.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?