| von Fabian Liebl

Martin Friz ist neuer Geschäftsführer von Weima Energy. Er löst den bisherigen Geschäftsführer Harald Hoffmann ab, der aus dem auf die Herstellung von Zerkleinerungsmaschinen für Ersatzbrennstoffe spezialisierten Maschinenbauunternehmen ausschied. Friz nimmt seit 2003 als Gesellschafter und Geschäftsführer Führungsaufgaben innerhalb der Weima-Gruppe wahr. Verbunden mit dem Wechsel in der Geschäftsführung ist eine verstärkte Konzentration auf das Geschäft mit Einzelmaschinen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.