Haver & Boecker übernimmt Newtec Bag Palletizing
Mit dem Erwerb von Newtec Bag Palletizing kann die Haver

Mit dem Erwerb von Newtec Bag Palletizing kann die Haver & Boecker-Gruppe komplette Lager-, Verpackungs- und Verladesysteme für Schüttgüter und Flüssigkeiten aus einer Hand anbieten. Im Bild: Palettiersystem Batipal 4000 (Bild: Newtec Bag Palletizing)

Die Palettiersysteme werden vor allem in der Chemie, dem Agro-Business und der Baustoffindustrie eingesetzt. Das übernommene Unternehmen wird als selbstständiges Gruppenunternehmen agieren. Newtec Bag Palletizing gibt seinen Umsatz in 2010 mit 33 Mio. Euro an und seinen Gesamtpersonalbestand mit 210 Mitarbeitern.

Mit dieser Akquisition kann die Haver & Boecker-Gruppe mit den Firmen Ibau, Feige Filling und Behn + Bates komplette Lager-, Verpackungs- und Verladesysteme für Schüttgüter und Flüssigkeiten aus einer Hand zu liefern. Durch die Verstärkung fühlt sich die Unternehmensgruppe gut gerüstet, mit europäischer Qualität insbesondere gegen die in Indien erwachsende Konkurrenz zu bestehen.

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HAVER & BOECKER Drahtweberei

Ennigerloher Straße 64
59302 Oelde
Germany