Industriedienstleister Imtech: Insolvenz in Holland und Deutschland
Der Bau- und Industriedienstleiser Imtech ist insolvent (Bild: Imtech)

Der Bau- und Industriedienstleiser Imtech ist insolvent (Bild: Imtech)

Nach Betriebsversammlungen in den deutschen Niederlassungen Ende vergangener Woche zeigt sich der vorläufige Insolvenzverwalter Peter-Alexander Borchardt überrascht: „Die Belegschaft ist verständlicherweise sehr betroffen von der Situation. Ich bin allerdings überrascht von den Reaktionen der Belegschaft. Die Bereitschaft, für den Erhalt des Unternehmens zu kämpfen, ist enorm groß“, so Borchardt. 

Das Handelsblatt hat den Niedergang des Traditionsunternehmens in einem aktuellen Artikel dokumentiert – und berichtet von hohen Verlusten für die Commerzbank, die im Oktober noch Imtech-Aktien im Wert von fast 71 Mio. Euro gekauft hatte.

Die aktuelle Pressemitteilung zur Imtech-Insolvenz finden Sie hier.

(as)

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Imtech N.V.

Kampenringweg 45a
2803 PE Gouda
Netherlands

GETEC Contracting GmbH

Große Straße 88
49074 Osnabrück
Germany