Kein Bild vorhanden

Der Industrieparkbetreiber Infraserv Höchst hat seine Investitionsprojekte für das nächste Jahr vorgestellt. Die größte Summe wird das Unternehmen in den Bau einer Ersatzbrennstoff-Anlage investieren. 200 Mio. Euro sind dafür vorgesehen. Außerdem soll für 44 Mio. Euro ein neues Logistik-Zentrum errichtet werden.

In der Ersatzbrennstoff-Anlage können zukünftig bis zu 675.000 t/a heizwertreicher Haus- und Gewerbemüll verbrannt werden. Die Grundsteinlegung ist für 2007 vorgesehen, 2009 soll die Anlage in Betrieb gehen. Die Thermal Conversion Compound Industriepark Höchst, eine Tochtergesellschaft von Infraserv Höchst, wird die Anlage betreiben.

Mit dem Bau des neuen Logistikzentrums soll bereits Anfang 2007 begonnen werden. Es wird aus zwei jeweils 44 m breiten, 41 m hohen und 134 m langen Hochregallägern bestehen, die über eine zweigeschossige Warenumschlaghalle miteinander verbunden sind. Die Hallen bieten Platz für insgesamt 70.500 Palettenlagerplätze. Finanziert und errichtet werden die Gebäude über eine Leasing-Gesellschaft. Infraserv Logistics wird das neue Logistik-Zentrum über einen mehrjährigen Mietvertrag anmieten und betreiben. Mit einem Abschluss der Verträge ist zum Jahresende zu rechnen.

Die Standortfirmen im Industriepark haben im Jahr 2006 insgesamt 370 Mio. Euro investiert, 30 Mio. Euro mehr als 2005. Einen Zuwachs konnte Infraserv außerdem beim eigenen Unternehmensumsatz verzeichnen. Dieser stiegt 2006 um 9,5 % auf 714 Mio. Euro. Die Infraserv-Höchst-Gruppe einschließlich der Tochtergesellschaften Infraserv Logistics, Provadis, Technion und Main Autoservice Höchst erzielte einen Umsatz von 824 Mio. Das entspricht einem Plus von 8,6 %.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Industriepark Höchst
65926 Frankfurt
Germany