| von Fabian Liebl

Mit der Neubesetzung von zwei Führungspositionen in Vertrieb und Service stellt Citect die Weichen für die Zukunft. Zum General Manager für den Markt in Europa und im Nahen Osten wurde Thomas Hinninger benannt, die Leitung des Unternehmensbereichs Professional Services Europe übernimmt Greg Re.

Hinninger war in den vergangenen 11 Jahren bei GE Fanuc tätig, zuletzt als Gebietsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz. In seiner neuen Position ist er neben den allgemeinen Leitungsaufgaben hauptsächlich für Entwicklung und Ausbau des Vertriebswegs für die Partner sowie des Direktgeschäfts in ganz Europa und im Nahen Osten verantwortlich.

Re wechselt von der australischen Citect-Niederlassung in Perth nach Europa. Seine Hauptaufgaben umfassen vor allem die Erweiterung der Service- und Supportleistungen für Integrationspartner sowie den Ausbau des wachsenden MES-Geschäfts in Europa.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.