Neues Geschäftsleitungsmitglied bei Netzsch Mohnopumpen
| von Fabian Liebl
Hisham Kamal (Bild: Netzsch Mohnopumpen)

Hisham Kamal (Bild: Netzsch Mohnopumpen)

Mit dem Aufstieg von Kamal stärkt die Netzsch Mohnopumpen seine Innovationskraft und unterstreicht ihre Position als Weltmarktführer bei Exzenterschneckenpumpen und Hersteller von Drehkolbenpumpen sowie Dosiersystemen. Kamal prägt bereits seit zehn Jahren bei Netzsch als Leiter Entwicklung bedeutende Neuigkeiten wie den Brückenbrecher aBP-Module oder den iFD-Stator mit getrenntem Stator und Statorgehäuse. Für Kamal besitzt neben dem Innovationsmanagement auch die Innovationskultur einen sehr hohen Stellenwert. Der Diplom-Ingenieur hat vor kurzem neben seiner praktischen Tätigkeit im Unternehmen zusätzlich seinen Master of Business Administration (MBA) erfolgreich abgeschlossen.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

Sie sind bereits registriert?