Siemens_BP

Die schwimmende Ölplattform von BP soll ab Ende 2021 im Golf von Mexiko Öl fördern. (Bild: BP)

| von Armin Scheuermann

Petrogas will dazu im schottischen Aberdeen Büros kaufen und Mitarbeiter einstellen. Bei der Transaktion geht es um die bislang von Total genutzten Ölfelder Balloch, Drumtochty, Dumbarton und Lochranza. Außerdem will Total 60 % der Anteile der Affleck-, Cawder- und Flyndre-Felder verkaufen. Betroffen sind rund 110 Mitarbeiter. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt behördlicher Genehmigungen.

(as)

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.