Der Siemens-Bereich Industrial Solutions and Services (I&S) hat von der Oman LNG L.L.C. Co. den Auftrag erhalten, die elektrischen Antriebssysteme der Gasverflüssigungsanlage in Al-Galilah mit einem Ferndiagnose-System auszurüsten. Damit lassen sich Störungen schneller lokalisieren und beseitigen. Dies erhöht die Anlagenverfügbarkeit und senkt die Wahrscheinlichkeit teurer Produktionsausfälle. Das System wird im April 2003 im Rahmen der nächsten geplanten Inspektion und Wartung in Betrieb genommen werden.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Siemens AG Industry Sector Drive Techn.

Frauenauracher Str. 80
91056 Erlangen
Germany