| von Fabian Liebl

Auf Antrag des Vorstandsvorsitzenden und des Präsidialausschusses der Drägerwerk AG wird dem Aufsichtsrat der Gesellschaft vorgeschlagen, Stefan Dräger zum 01.11.2002 in den Vorstand des Unternehmens zu berufen.


In seiner neuen Aufgabe wird er dann für Zentrale Aufgaben verantwortlich zeichnen. Dazu hejören beispielweise die Grundlagenentwicklung, Corporate Audits und Standards sowie die IT-Gesellschaft Dräger Synematic.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.