Besondere Stärken im Mischbetrieb

Miniaturmwmbranpumpe Aquamarin 1210

26.11.2009 Die Membranpumpe der Aquamarin-Serie 1210 ist durch FEM jetzt optimiert und hat dadurch besondere Stärken im Mischbetrieb.

Die Membranpumpe der Aquamarin-Serie 1210 ist durch FEM jetzt optimiert und hat dadurch besondere Stärken im Mischbetrieb. Verglichen mit konventionellen Membranpumpen gleicher Größe reduziert die Pumpe die Durchsatzzeit um 30?% im kritischen Mischbetrieb; dies wird durch die Quixvalve-Ventiltechnologie erreicht. Die Saughöhe liegt bei 6?m. Angefangen beim freien Durchfluss von 180?ml/min liefert die Serie immer noch 80 ml/min bei 3 bar Gegendruck. Weitere Kennzeichen sind Blasentoleranz, Selbstansaugung und blasenfreie Förderung des Mediums.

Membranpumpe

Loader-Icon