Personalie

Neue CEO bei Feinchemie-Hersteller Cabb

02.07.2018 Beim Feinchemie-Hersteller Cabb wechselt das Führungspersonal: Mit Wirkung zum 27. August 2018 folgt Valerie Diele-Braun als CEO auf Peter Vanacker, gab die Unternehmensgruppe bekannt.

Anzeige
Valerie Diele-Braun wird neue CEO beim Feinchemiehersteller CABB Group. (Bild: Cabb)

Valerie Diele-Braun wird neue CEO beim Feinchemie-Hersteller Cabb Group. (Bild: Cabb)

Die 46-Jährige Diele Braun war zuletzt als Vorstand beim Schweizer Chemie­produzenten Archroma für die dynami­sche Entwicklung der Bereiche Verpackungen und Spezialpapiere sowie Lacke, Kleb- und Dichtstoffe verantwortlich. Zusätzlich trug sie die unternehmensweite Verantwortung für Business Development. In früheren beruflichen Stationen bei DSM, Givaudan und als Unternehmensberaterin hat die deutsche und Schweizer Staatsbürgerin umfassende Erfahrung mit Wachstums- und Transformationsprojekten insbesondere in der Spezialchemie gesammelt.

Vanacker-Wechsel seit Februar bekannt

„Wir freuen uns sehr, dass wir Valerie Diele-Braun als CEO der Cabb Group gewinnen konnten“, erklärt Roberto Gualdoni, Vorsitzender des Beirats. „Ihre breite Expertise in der Chemiebranche, ihr kunden­orientierter Managementansatz und die große Erfahrung in leitenden Positionen internationaler Unterneh­men machen sie zur perfekten Besetzung. Peter Vanacker danke ich im Namen des Beirats ganz herzlich für die strategische und strukturelle Weiterentwicklung der Firma in den letzten fast dreieinhalb Jahren.“ Vanacker wechselt als CEO zur finnischen Neste Corporation, wie das Unternehmen bereits im Februar 2018 meldete.

Valerie Diele-Braun sagt: „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem erfolgreichen Cabb-Team auf dem vorhandenen, soliden Fundament aufzubauen und weiter nachhaltigen Wert zu schaffen – zum Wohle aller Stakeholder.“ (ak)

Loader-Icon