Repräsentativ entnehmen

Probenahmearmaturen

24.04.2003 Diese Probenahmearmatur wird in der Chemie für die repräsentative und totraumfreie Beprobung eingesetzt.

Diese Probenahmearmatur wird in der Chemie für die repräsentative und totraumfreie Beprobung eingesetzt. Der Auslauf ist auf eine minimale Wegstrecke reduziert. Ein Regulierkegel ermöglicht das dosierte Abfüllen der Probe. Die Armatur verfügt über eine Feder (Totmannschaltung), die das Ventil beim Loslassen schließt.


Achema 2003, Halle 8.0 L25

Loader-Icon