Markt

ProMinent: Zufriedenstellender Geschäftsverlauf

17.09.2003

Vor dem Hintergrund weltweit schwieriger Marktbedingungen verlief die Geschäftsentwicklung der ProMinent Dosiertechnik GmbH im ersten Halbjahr 2003 insgesamt zufriedenstellend.


Die Muttergesellschaft der mit 41 ausländischen Niederlassungen weltweit agierenden Unternehmensgruppe vermeldet ein Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 4,9% und eine Steigerung bei den Auftragseingängen um 6,1%. Der Gruppenumsatz lag im gleichen Zeitraum bei 99,4 Mio. Euro, was währungsbedingt einer Steigerung von 1% entspricht.


Um das Unternehmen auch weiterhin auf Wachstumskurs zu halten, wurde eine Reihe geschäftsübergreifender Programme aufgelegt. So soll sich die Firma vom reinen Komponentenanbieter hin zum System- und Solutionspartner entwickeln. Außerdem ist der Aufbau weiterer Niederlassungen auf ausländischen Wachstumsmärkten geplant.

Loader-Icon