Verbesserte Kälteleistung

Rückkühlanlagen

09.09.2002 Neue Rückkühlanlagen erfüllen die Forderungen nach hoher Kälteleistung bei optimiertem Raumbedarf...

Rückkühlanlagen sind durch eine Erweiterung des Produktprogramms jetzt mit Kühlleistungen von 960 W bis 172 kW erhältlich. Sie können mehrere Verbraucher gleichzeitig bedienen. Bei der Schaltschrank- und Maschinenkühlung – in Verbindung mit Luft/Wasser-Wärmeübertragern – werden auch bei extremen Umgebungstemperaturen und Luftverschmutzungen hohe Wärmelasten abgeführt. Ebenso wird bei der Prozesskühlung ein enges Temperaturfenster eingehalten. Die Anlagen zur Kühlung von flüssigen Medien werden je nach Auslegung der Volumenströme und der Druckwiderstände maßgeschneidert realisiert und in stabilen Industriegehäusen montiert. Für Öl und Wasser wird die Leistung der Rückkühlanalgen noch weiter auf 7000 bis 25000 W erweitert.

Loader-Icon