15 Mrd.-Dollar-Anteil

Saudi Aramco steigt groß beim indischen Raffineriebetreiber Reliance ein

19.08.2019 Der saudische Energiekonzern Saudi Aramco will 20 % der Anteile des indischen Petrochemieunternehmens Reliance kaufen. Der Deal hat einen Wert von run 15 Milliarden US-Dollar.

Die Vereinbarung sieht vor, dass Reliance künftig täglich bis zu 500.000 Barrel Öl von Saudi Aramco bezieht – doppelt so viel wie bisher. Reliance will die Einnahmen aus dem Anteilsverkauf dazu nutzen, seine Verbindlichkeiten (42 Mrd. USD) zu reduzieren. Das indische Unternehmen plant derzeit den Verkauf seiner Kunstsfaser-Sparte, bei der Kredite im Wert von 20 Mrd. USD in den Büchern stehen.

(as)

Loader-Icon