Markt

Südkraft expandiert in Ludwigshafen

04.08.2003

Der Speditions- und Logistikdienstleister Südkraft hat seine neue Niederlassung auf dem Giulini-Gelände in Ludwigshafen am Rhein eröffnet. Auf dem 14000 m² großen Areal sind Kapazitäten zur Lagerung und Silierung von Chemikalien in Pulver- oder Granulatform sowie zur Wartung und Reinigung von Silo- und Tankfahrzeugen vorhanden. Durch die Kombination von Lager- und Lkw-Dienstleistungen bietet die neue Niederlassung eine Anlaufstelle für eigene und Fremdfahrzeuge am Chemiestandort Ludwigshafen.


Nach sechs Monaten Bauzeit war es im April 2003 soweit: Das neue Logistikzentrum der Südkraft GmbH war fertiggestellt und das Unternehmen konnte von seinem alten Ludwigshafener Standort in der Bruchwiesenstraße auf das mehr als doppelt so große Areal auf dem Giulini-Gelände umziehen. Für die neue Logistikanlage mit einer Grundfläche von rund 2400 m² hat Südkraft 3,2 Mio. Euro investiert.

Loader-Icon