Markt

Allweiler verlegt Statoren-Fertigung

10.10.2008

Anzeige

Seit September produziert Allweiler alle Statoren für seine Exzenterschneckenpumpen im Werk Bottrop. Hier sorgen ein neuer Maschinenpark und beschleunigte Produktionsabläufe für beste Bedingungen. Mit dem Umzug der Statorenfertigung ergeben sich kürzere Wege, denn in Bottrop werden auch die Exzenterschneckenpumpen gebaut. Außerdem hat das Unternehmen bei dieser Gelegenheit in Maschinen mit neuesten Technologien investiert und die Produktionsabläufe optimiert. Alle Mitarbeiter sind von Hamburg mit nach Bottrop gekommen, sodass das Know-how und die Erfahrung des eingespielten Teams erhalten bleiben.

Bereits 2005 hatte Allweiler Teile der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie übernommen, um die Statoren für ihre Exzenterschneckenpumpen selbst zu produzieren. „Die Verlagerung nach Bottrop versetzt uns in die Lage, auf Wunsch innerhalb von 48 Stunden zu liefern“, so Dr. Ernst Raphael, Geschäftsbereichsleiter Bottrop.

Loader-Icon