Programmieren und überwachen

Elektronischer Druckschalter EDS 10

08.09.2017 Der elektronische Druckschalter EDS 10 von Afriso ist für Messbereiche von 0/100 mbar bis 0/600 bar erhältlich und bietet die Möglichkeit, zwei frei wählbare Schalt- bzw. Rückschaltpunkte zu definieren, die über das Bedienmenü zu programmieren sind.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • für Messbereiche von 0/100 mbar bis 0/600 bar
  • 330° dreh- und 300°-schwenkbare Anzeige
  • für Mediumtemperaturen von -40/125 °C

Afriso Elektronischer Druckschalter EDS 10

Der Druckschalter EDS 10 ist für Messbereiche von 0/100 mbar bis 0/600 bar verfügbar und bietet die Möglichkeit, zwei frei wählbare Schalt- bzw. Rückschaltpunkte zu definieren. (Bild Afriso)

Die Programmierung erfolgt mittels zweier Tasten über das Bedienmenü. Der Schalter hat eine stufenlos um 330° dreh- und 300°-schwenkbare Anzeige, was den Einsatz unter schwierigen Einbaubedingungen ermöglicht. Eine 4-stellige 7-Segment-LED-Anzeige zeigt den Systemdruck in bar, mbar, psi oder MPa an. Basis der Druckaufnahme bildet eine piezoresistive Edelstahlmesszelle. Ab einem Nenndruck größer 1 bar ist der Schalter uneingeschränkt vakuumfest. Ab 0/400 mbar beträgt die Genauigkeit ≤ ±0,35 %. Versorgt wird der Druckschalter mit DC 18–30 V und verfügt je nach Bedarf über zwei PNP- oder NPN-Schaltausgänge, alternativ einen 4 bis 20 mA Ausgang plus PNP- oder NPN-Ausgang (alle im SIO-Modus). Entwickelt wurde der Druckschalter für 100 x 108 Schaltzyklen mit einer Schalthäufigkeit von max. 200 Hz und Verzögerungszeiten von 0 bis 50 s. Geeignet ist das Messgerät für Mediumtemperaturen von -40/125 °C. Für den Prozessanschluss stehen alle gängigen ¼“- oder ½“-Anschlüsse zur Verfügung. Der elektrische Anschluss erfolgt standardmäßig über einen vier-poligen M12x1 Metallstecker. Optional sind andere Dichtungswerkstoffe (EPDM) und elektrischen Anschlüsse erhältlich. Der Einsatzschwerpunkt liegt im Anlagen- und Maschinenbau bzw. überall dort, wo gasförmige oder flüssige Medien überwacht werden sollen. 1711ct957

Loader-Icon