Markt

Enviro-Chemie erweitert Kapazitäten

29.04.2004

Anzeige

Enviro-Chemie erweitert seine Kapazitäten in Roßdorf bei Darmstadt. Bisher hat sich der Spezialist für die Behandlung industrieller Abwässer und Prozesswässer an dem Standort auf Engineering und Planung konzentriert. Jetzt stehen 800 m2 Werkstattfläche für die Montage der konstruierten Geräte und Anlagen zur Verfügung. Zwei Drittel der Anlagen werden exportiert. Hauptabsatzmärkte sind die EU und Osteuropa.

Loader-Icon