Sehr gute Blendungsbegrenzung

Explosionsgeschützte LED-Wannenleuchte Baureihe nD866

22.07.2014 Mit der neuen Baureihe nD866 präsentiert Schuch die erste explosionsgeschützte LED-Langfeldleuchte für Gas- und Staub-Ex-Bereiche der Zonen 2 und 22. Damit ist die effiziente LED-Technologie nun auch in explosionsgefährdeten Bereichen einsetzbar, in denen bisher T8-Leuchtstofflampen dominierten.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • zwei Varianten
  • flache Bauform
  • homogene Ausleuchtung

Explosionsgeschützte LED-Wannenleuchte Baureihe nD866

Die LED-Leuchten sind optional über eine Dali dimmbar (Bild: Schuch)

Die LED-Leuchten stehen in zwei Varianten zur Verfügung: energieverbrauchsoptimierte Typen, bei denen ein vergleichbarer Lichtstrom mit der geringstmöglichen Anschlussleistung erreicht wird, als 1:1 Ersatz für konventionelle Leuchtstofflampen von 1 x 58 W bis 2 x 58 W, sowie Typen mit dem maximal möglichen Lichtstrom für Neuplanungen und Bereiche, in denen hohe Beleuchtungsstärken gefordert sind. Kennzeichen der Leuchten sind: flache, der LED-Technologie angepasste Bauform, variables, außenliegendes Befestigungssystem, Sandwich-Bauweise von Leuchtenwanne und Reflektor zum Schutz der LED vor Berührung sowie satinierte Leuchtenwanne, dadurch angenehme Lichtwahrnehmung.

Hier können Sie sich das Datenblatt der Wannenleuchte herunterladen

LED-Langfeldleuchte für Gas- und Staub-Ex-Bereiche 1407ct904, Top3814

Loader-Icon