Funkenflug überwachen

Funkenlöschanlagen GreCon

21.11.2008 Diese Funkenlöschanlagen bringen bei Erkennen eines Funkens für eine einstellbare Nachlöschzeit einen feinen löschwirksamen Wassernebel in die entsprechenden pneumatischen Absaugleitungen ein und löschen damit den Funken.

Anzeige
Funkenlöschanlagen GreCon

Funkenlöschanlagen GreCon

Dadurch wird verhindert, dass dieser Funke zur Brand- oder Explosionsursache im Filter, Silo oder Bunker werden kann. Aufgrund der Schnelligkeit zwischen Erkennung und Löschung kann diese Technologie auch zur Überwachung von Maschinen eingesetzt werden, die der Be- oder Verarbeitung von hoch brennbaren bis explosiven Stoffen dienen. Aufgabe dieser Technologie ist, kleinste Zündinitiale wie Funken und glimmende Teile frühzeitig zu erkennen und diese durch lokal begrenzte Löschmaßnahmen sicher abzulöschen, bevor diese Funken und glimmenden oder glühenden Teile Schäden an Maschinen oder Einrichtungen bewirken können.

KEYWORDS: Funkenlöschanlage, Brandschutz, Ex-Schutz

Loader-Icon