Driftfrei Taupunkte messen

Hygrophil HCDT

03.04.2009 Für die Qualitätsüberwachung von Erdgas entwickelte der Hersteller das Messsystem Hygrophil HCDT.

Anzeige
Hygrophil HCDT

Hygrophil HCDT

Für die Qualitätsüberwachung von Erdgas entwickelte Bartec das Messsystem Hygrophil HCDT. Das System bestimmt sowohl den Kohlenwasserstoff-Taupunkt als auch den Feuchtegehalt von Erdgas. Der HCDT-Sensor misst mit der Taupunktspiegel-Methode mit einer Genauigkeit von 0,5°C. Die Platinsensoren gelten als driftfrei, so dass das Gerät nicht zyklisch kalibriert werden muss. Zudem beeinflussen die im Gas mitgeführten Verschmutzungen die Messung nicht. Der Kondensatbereich ist mit 2×1 mm so klein, dass sich das Peltier-Element sehr schnell aufheizt und abkühlt und die Messung sehr schnell erfolgen kann.

Loader-Icon