Infraleuna: Dr. Christof Günther ist neuer Geschäftsführer

03.08.2012 Als Nachfolger von Andreas Hiltermann hat Dr. Christof Günther im Juli 2012 die alleinige Geschäftsführung der Infraleuna in Leuna übernommen. Günther ist seit 2004 im Unternehmen tätig, zuletzt als Geschäftsführer der ILE Infraleuna Energiegesellschaft, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Infraleuna.

Anzeige
Infraleuna: Dr. Christof Günther ist neuer Geschäftsführer

Dr. Christof Günther hat die alleinige Geschäftsführung der Infraleuna in Leuna übernommen. Zuvor war er Geschäftsführer der Tochtergesellschaft ILE Infraleuna Energiegesellschaft (Bild: Infraleuna)

Zuvor war Günther in verschiedenen Führungspositionen in einem großen Energiekonzern sowie in einer Unternehmensberatungsgesellschaft tätig. Er studierte Elektrotechnik und Betriebswirtschaftslehre an verschiedenen Universitäten, unter anderem in den USA und den Niederlanden. Er promovierte 2001 an der Universität Mannheim.

„Ich freue mich über die neue Aufgabe an diesem bedeutenden Chemiestandort Leuna. Das große Engagement und die Flexibilität der Mitarbeiter der Infraleuna und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden bilden die Ausgangsbasis für die erfolgreiche Gestaltung der Zukunft.“, sagt Günther.

Am Chemiestandort Leuna sind über 100 Unternehmen angesiedelt, mit zusammengenommen etwa 9.000 Arbeitsplätzen. Darunter befinden sich viele kleine und mittlere Unternehmen sowie eine Reihe großer Unternehmen wie Arkema, BASF, Domo, Innospec, Linde, Taminco und Total.

(dw)

Loader-Icon