Markt

Rietschle Thomas wird zu Gardner Denver Thomas

07.11.2006

Anzeige

Die beiden Unternehmen Rietschle Thomas Memmingen und Rietschle Thomas Puchheim haben sich am 11. September 2006 unter dem gemeinsamen Namen Gardner Denver Thomas mit Sitz in Puchheim zusammen geschlossen. Beide Werke mit insgesamt 350 Mitarbeitern bleiben an ihren bisherigen Standorten bestehen und sind Teil der neu geschaffenen Thomas Products Division mit der eigenständigen Produktmarke „Thomas“.

Mit der Zusammenführung wechselte auch die Geschäftsführung. Die neuen Geschäftsführer sind Günther Kafka, Thomas Kurth Helen W. Cornell und Tracy D. Pagliara. Der ehemalige Geschäftsführer, Peter Bissinger, ging in den Ruhestand, Klaus-Peter Möger wechselte als Geschäftsführer nach Schopfheim in die Zentrale der Blower Division von Gardner Denver Inc. Die Aktiengesellschaft mit Sitz in Quincy, Illinois/USA hatte Thomas Industries Inc. 2005 übernommen.

Loader-Icon