Geschäftsführer Wago Electronics

Die Geschäftsführer der neu gegründeten Unternehmenstochter Electronics, Klaus Böhmer und Dennis Dusny (von links). (Bild: Wago)

Hauptsitz von Wago Electronics wird Erwitte bei Paderborn. Gemeinsam mit dem Geschäftsbereich Interface Electronics am Stammsitz in Minden will die neu gegründete Unternehmenstochter kundenspezifische Lösungen entwickeln. Das Team um die beiden Geschäftsführer Klaus Böhmer und Dennis Dusny konnte bereits am 01.03. die Räumlichkeiten in Erwitte beziehen.

„Eigenentwickelte Stromversorgungen sind ein wichtiges Wachstumsfeld für Wago. Deshalb war es für uns wichtig, unser Entwicklungs-Know-How auf diesem Gebiet dauerhaft auszubauen“, erklärt Klaus Böhmer, der auch den internationalen Vertrieb des Anbieters von elektrischer Verbindungs- und Automatisierungstechnik verantwortet. „Meine Vision ist es, Wago Electronics zu einer möglichst starken Unternehmenstochter zu entwickeln, welche im Bereich der Leistungselektronik auch am Markt wahrgenommen wird“, ergänzt Dennis Dusny.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?