Nora Menzel

Redakteurin

E-Mail-Adresse: nora.menzel@huethig.de
Telefonnummer: +49 6221 489-229

Nora Menzel hat Biotechnologie studiert, bevor ein gewisses Mainzer Unternehmen berühmt wurde und jeder Ahnung von mRNA hatte. Allerdings schrieb sie auch immer gerne Texte und wissenschaftliche Abhandlungen genügten ihrem Drang nach kreativen Formulierungen einfach nicht. Da sie die Naturwissenschaft aber ebenfalls nicht aufgeben wollte, wählte sie den Mittelweg: Fachjournalismus. Ihr Spezialgebiet in der Redaktion sind die Klimaziele und Umweltmaßnahmen der Chemie- und Pharmabranche, aber auch Batteriematerialien für E-Autos. Und was macht sie als Millennial natürlich in ihrer Freizeit als Ausgleich zur Arbeit? Genau – Yoga!

08. Feb. 2023 | 07:06 Uhr
Kleine Industriegaseanlage von Linde auf größerem Industriegelände
On-site-Komplex in Beaumont, Texas

Linde beliefert Anlage für blaues Ammoniak von OCI mit Industriegasen

Linde plant, am Standort der Ammoniakanlage von OCI in Beaumont im US-Bundesstaat Texas für 1,8 Mrd. US-Dollar einen On-site-Komplex zu bauen. Dieser soll eine autotherme Reformierung mit Kohlenstoffabscheidung sowie eine große Luftzerlegungsanlage umfassen.Weiterlesen...

06. Feb. 2023 | 06:56 Uhr
Mann mit Mütze und Handschuhen unter der Dusche
Kalt duschen für die Industrie

CT-Spotlight: Wie die Energiekrise ins heimische Bad einzog

Was für die Medizin die Triage ist, ist für die deutsche Industrie der Gas-Notfallplan der Bundesregierung. In den aktuellen Gas-Krisenzeiten muss sich eine Privatperson dann schonmal anhören, es sei gegenüber der Industrie unsolidarisch, zu viel zu duschen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 30. Jan. 2023 | 08:57 Uhr
Fischaugen-Aufnahme eines Chemieparks von oben bei Sonnenuntergang
Ranking der deutschen Chemiestandorte

Die größten Chemieparks in Deutschland

Deutschland ist einer der größten Chemie- und Pharmaproduzenten weltweit – doch wo genau werden die Chemikalien hergestellt? Unser Ranking inklusive interaktiver Karte zeigt die größten Chemiestandorte in Deutschland.Weiterlesen...

27. Jan. 2023 | 14:16 Uhr
Wasserstoff-Tank auf einem Schiff
Hybla-Projekt für kohlenstoffarmes Synthesegas und Wasserstoff

Sasol plant Wasserstoff-Anlage auf Sizilien

Sasol Italien und Sonatrach Raffineria Italiana haben das Hybla-Projekt vorgestellt. Dieses zielt darauf ab, eine Anlage auf Sizilien zu bauen, die kohlenstoffarmes Synthesegas und Wasserstoff produzieren sowie CO2 abscheiden und wiederverwenden kann.Weiterlesen...

25. Jan. 2023 | 15:43 Uhr
Blick durch Glasscheibe, auf der ein Gefahrstoffaufkleber ist, in einen Krankenhausflur
Gefahrstofflagerung

Asecos gründet Tochtergesellschaft in Schweden

Das hessische Unternehmen Asecos ist seit dem 1. Januar 2023 mit einer neuen Tochtergesellschaft im schwedischen Uppsala vertreten.Weiterlesen...

20. Jan. 2023 | 13:55 Uhr
rauchendes Kraftwerk an großem Industriestandort mit blauem Himmel
Unabhängige Studie zum Stand des weltweiten CCS

Viel mehr Anlagen für die CO2-Entfernung aus der Luft nötig

Eine international geleitete Studie hat erfasst, wie viel CO2 mit den aktuell weltweit im Betrieb befindlichen Abscheidungsanlagen aus der Luft entfernt werden kann. Das Fazit: um das Pariser Abkommen einzuhalten, muss diese Technologie stark ausgebaut werden.Weiterlesen...

19. Jan. 2023 | 10:20 Uhr
Fünf Personen hinter einem Tisch, zwei sitzen, drei stehen, vor einer Stellwand; Absichtserklärung, memorandum of understanding, Vertrag, ADNOC, Abu Dhabi, Thyssenkrupp Uhde
Projektentwicklung für Abu Dhabi National Oil

Thyssenkrupp Uhde plant Ammoniak-Cracking-Anlage

Die Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) hat Thyssenkrupp Uhde damit beauftragt, eine kommerzielle Ammoniak-Cracking-Anlage zu planen. Die Anlage soll im Großmaßstab Wasserstoff nach dem Transport von seinem Trägermolekül Ammoniak abspalten.Weiterlesen...

18. Jan. 2023 | 09:14 Uhr
Chemieanlage mit Straßen davor vor blauem Himmel mit weißen Wolken, Evonik, Alkoholate, Katalysator, Geschäftsbereich, Chemiekonzern, Raffinerie,
Vermarktung von Alkoholaten

Evonik baut Portfolio des Geschäftsbereichs Catalysts aus

Evonik vermarktet Alkoholate, die beispielsweise bei Redoxreaktionen als Katalysatoren eingesetzt werden, seit dem 1. Januar 2023 im Geschäftsgebiet Catalysts. Der Chemiekonzern ergänzt damit das Portfolio heterogener Katalysatoren um homogene.Weiterlesen...

11. Jan. 2023 | 12:08 Uhr
Wasserstoff-Tankstelle mit Wasserstoff-Tanks daneben, H2, Energiewirtschaft, erneuerbare Energien, CO2-neutral,
Bericht des Europäischen Patentamts

EU führt weltweit bei Wasserstoffpatenten

Das Europäische Patentamt und die Internationale Energieagentur haben einen Bericht über weltweit angemeldete Wasserstoffpatente vorgelegt. Die EU liegt in dieser Studie mit einem Anmeldungsanteil von 28 % vorn – innerhalb der EU führt Deutschland die Liste an.Weiterlesen...

10. Jan. 2023 | 11:56 Uhr
Wasserstoff-Pipeline mitten auf einer grünen Wiese, um die Kühe herumstehen, im Hintergrund Berge
Erkenntnisse sollen künftige Umwidmung von Gasleitungen erleichtern

Forschungsprojekt: Erdgasleitungen für Wasserstoff nutzen

Bilfinger will gemeinsam mit einem Konsortium offene Fragestellungen beantworten, damit zukünftig Erdgas- zu Wasserstoffleitungen umgewidmet werden können. Starten soll das Projekt Hy-Grid2 mit der Umwidmung eines Erdgasleitungsabschnitts in der Steiermark.Weiterlesen...