Markus Steilemann

Markus Steilemann soll die Ausrichtung auf die Kreislaufwirtschaft weiter vorantreiben. (Bild: Covestro)

Steilemann ist bereits seit September 2015 Mitglied des Vorstands von Covestro und seit Juni 2018 dessen Vorsitzender. „Markus Steilemann hat Covestro in seiner bisherigen Amtszeit als Vorstandsvorsitzender hervorragend geführt, wichtige strategische Weichen gestellt und das nachhaltige Wachstum des Konzerns vorangetrieben. Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit fortzusetzen“, sagte Dr. Richard Pott, Vorsitzender des Aufsichtsrats. „Mit der vorzeitigen Verlängerung des Mandats unterstreichen wir unser Vertrauen in Herrn Steilemann, die begonnene Transformation von Covestro hin zu einer vollständigen Ausrichtung auf die Kreislaufwirtschaft erfolgreich fortzuführen.“

Markus Steilemann selbst betonte im Anschluss an seine Vertragsverlängerung: „Ich danke dem Aufsichtsrat für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Wir haben Covestro neu aufgestellt und ich freue mich darauf, das Unternehmen gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen in eine erfolgreiche und nachhaltige Zukunft führen zu dürfen.“

In seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender verantwortet Steilemann die Zentralfunktionen Strategy, Sustainability & Public Affairs, Group Innovation, Corporate Audit, Human Resources und Communications. Weitere Mitglieder des vierköpfigen Vorstands von Covestro sind Sucheta Govil als Vorständin für Vertrieb und Marketing, Technologievorstand Dr. Klaus Schäfer sowie Dr. Thomas Toepfer als Finanzvorstand.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?