Enhanced Connectivity for Smart Production

phoenix
Expertendiskussion:Überwachung von Brownfield-Anlagen
Alles rund um die Regelungs- sowie Monitoring- und Optimierungsaufgaben in prozesstechnischen Anlagen
Anzeige
Aktualisiert: 13. Sep. 2021 | 13:22 Uhr | MEORGA 2021 in Landshut

Alles rund um die Regelungs- sowie Monitoring- und Optimierungsaufgaben in prozesstechnischen Anlagen

Nach den schwierigen Corona-Jahren 2020 und 2021 veranstaltet die Meorga die regionale Spezialmesse für Prozess- und Fabrikautomation wieder als Präsenzveranstaltung. Am 27.10.2021 trifft sich das Fachpublikum von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Sparkassen-Arena in Landshut. Auch Phoenix Contact beteiligt sich – zum einen mit einem Stand, andererseits mit einem Fachvortrag.

So sollten Strukturen und Systeme ausgelegt ein
Anzeige
01. Sep. 2021 | 00:01 Uhr | Security-Lösungen für die Prozessindustrie

So sollten Strukturen und Systeme ausgelegt ein

Die jüngsten Cyber-Angriffe auf Anlagen der Prozessindustrie unterstreichen nachdrücklich, dass derartige Attacken erhebliche finanzielle, gesundheitliche und weitere Schäden bei den Unternehmen sowie ihren Kunden anrichten können. Um solch einschneidende Folgen zu verhindern, bietet Phoenix Contact verschiedene Lösungsansätze an, mit denen sich sichere Applikationen sowie Schutzkonzepte realisieren lassen.

Hochverfügbar und zugriffssicher
Anzeige
02. Aug. 2021 | 08:29 Uhr | Betrieb von Erdgastankstellen im indischen Bundesstaat Gujarat

Hochverfügbar und zugriffssicher

Für den Betrieb und den Ausbau des Netzwerks seiner CNG-Tankstellen suchte ein indischer Betreiber eine passende Steuerungs- und Überwachungstechnik. Auf Basis der PLCnext-Plattform ist eine zuverlässige Lösung im Ex-Bereich entstanden, bei der die vorhandenen Steuerungen der Kompressoren, Tanksäulen etc. mit geringem Aufwand eingebunden worden sind. Großen Wert hat der Betreiber zudem auf die fehlerfreie Funkübertragung innerhalb der Stationen sowie die Zugriffssicherheit bei der Kommunikation mit der Zentrale gelegt.

Vorschlag für ein NOA Security
Anzeige
16. Jul. 2021 | 08:44 Uhr | Namur-Empfehlung 177 zum Thema Security

Vorschlag für ein NOA Security

Zur Optimierung der Abläufe möchten viele Betreiber Monitoring-Funktionen in ihre Prozessanlagen integrieren. Allerdings muss der Übergang zwischen dem Kernprozess- und Überwachungsbereich rückwirkungsfrei und sicher gestaltet sein. In Anlehnung an die NE 177 hat Phoenix Contact bereits ein Security-Gateway als möglichen Lösungsansatz präsentiert.

Einfach abziehen und neu aufstecken
Anzeige
01. Jul. 2021 | 00:01 Uhr | Austausch eines I/O-Systems leicht gemacht

Einfach abziehen und neu aufstecken

Bei einem Anlagen-Retrofit bedeutet Zeit gleich Geld. Je länger also die Modernisierungsmaßnahmen dauern, desto teurer wird es für den Betreiber. Mit den passenden Zutaten – einer Kombination aus Standard-Systemverkabelung und applikationsspezifischen Ergänzungsprodukten – gestaltet sich die Umrüstung jedoch einfach, fehlerfrei und vor allem schnell.

Gewinn an Effizienz und Sicherheit
Anzeige
15. Jun. 2021 | 13:55 Uhr | Mit der OT-IT-Integration den Datenhunger stillen

Gewinn an Effizienz und Sicherheit

NOA und OPC UA ebnen den Weg zu Industrie 4.0 in der Prozessindustrie. Smarte IoT-Tools warten lediglich auf die nötigen Daten. Längst sind in Brownfield-Anlagen Tausende von intelligenten Feldgeräten installiert, die diese liefern könnten. Wie Diagnoseinformationen und Prozessmesswerte ohne großen Aufwand ihren Weg auf IoT-Plattformen finden, zeigt eine skalierbare, sichere Best-of-Breed-Lösung von drei erfahrenen Anbietern – die OT-IT-Bridge.

Macht 5G Wireless-LAN überflüssig?
Anzeige
01. Jun. 2021 | 08:00 Uhr | Funkbasierte Kommunikation in industriellen Automatisierungsanwendungen

Macht 5G Wireless-LAN überflüssig?

Die Industrie verbindet mit der Funktechnologie 5G hohe Erwartungen, denn es handelt sich um einen technologischen Megatrend, der die Datenübertragung in der Fabrik- und Prozessautomation revolutioniert. Vor diesem Hintergrund stellen sich viele Anwender die Frage, ob WLAN weiterhin zur industriellen Kommunikation benötigt wird (Bild 1).

Timeserver zur Zeitsynchronisation und Ortung in Ethernet-Netzwerken
Anzeige
15. Mai. 2021 | 00:01 Uhr | Einfach präzise

Timeserver zur Zeitsynchronisation und Ortung in Ethernet-Netzwerken

Eine präzise Uhrzeit ist für viele Netzwerke und Anwendungen von essenzieller Bedeutung. Insbesondere vor dem Hintergrund von Cyber-Security, dauerhafter Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit stellt sich für Anlagenbetreiber und Unternehmen daher die Frage nach einer optimalen Umsetzung der Zeitsynchronisation. Mit dem Timeserver von Phoenix Contact steht eine einfache, robuste und sichere Lösung zur Verfügung (Bild 1).

Infrastrukturkomponenten für die Videoüberwachung
Anzeige
30. Apr. 2021 | 11:10 Uhr | Ganzheitlich betrachtet, sorgfältig geplant

Infrastrukturkomponenten für die Videoüberwachung

Bei aktuellen Videoüberwachungsanlagen haben Anwender hohe Ansprüche an die Bildqualität. Entsprechend aufwendig gestaltet sich im Vorfeld die Recherche hinsichtlich der erforderlichen Kameratechnik. Vernachlässigt werden dabei häufig die damit verbundenen Anforderungen an die für die Übertragung notwendigen Infrastrukturkomponenten. Was gilt es hier also zu beachten?

Expertengespräch: Überwachung von Brownfield-Anlagen - jetzt als Stream
Aktualisiert: 28. Apr. 2021 | 07:45 Uhr | Höhere Verfügbarkeit, weniger Wartungsaufwand

Expertengespräch: Überwachung von Brownfield-Anlagen - jetzt als Stream

Wie können moderne Automatisierungs- und Digitalisierungsansätze dazu beitragen, die Verfügbarkeit bestehender Anlagen zu steigern und den Wartungsaufwand zu verringern? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Diskussion von Experten, die von der Redaktion veranstaltet wurde. Die Aufzeichnung ist kostenlos verfügbar.

Mehr zu Phoenix Contact Deutschland GmbH


Flachsmarktstraße 8
32825 Blomberg
Deutschland