Grace hat in Worms eine neue Anlage zur Herstellung kolloidaler Kieselsäure eröffnet.

Grace hat in Worms eine neue Anlage zur Herstellung kolloidaler Kieselsäure eröffnet. (Bild: Grace)

Die von Grace unter dem Namen Ludox vermarktete kolloidale Kieselsäure wird in verschiedenen Industrien und vielfältigen Anwendungen eingesetzt. Der von dem Chemieunternehmen entwickelte Herstellungsprozess führt zu einer sehr engen Partikelgrößenverteilung und damit den Einsatz der Kieselsäure in komplexen Anwendungen.

Am Standort Worms, südlich von Frankfurt/Main, wo Grace bereits seit 1972 Produktionsstätten betreibt, wird das bestehende Produktionszentrum um die neue Anlage erweitert und bietet zusätzlich 25 neue Arbeitsplätze. Am Standort erhöht sich damit die Mitarbeiterzahl auf 950.

 

(as)

Anlagenprojekte März bis Mai 2020

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?