Der Ausbau fand am Standort Ludwigshafen statt.

Der Ausbau fand am Standort Ludwigshafen statt. (Bild: BASF)

Die wasserlöslichen Polyacrylate und Co-Polymere der Marke Sokalan kommen vor allem in verschiedenen chemisch-technischen Prozessen, zum Beispiel zur Belagsverhinderung, sowie in Wasch- und Reinigungsmitteln zum Einsatz. Dort dienen sie zur Wasserenthärtung oder verhindern als Farbübertragungsinhibitoren die Verfärbungen von Textilien während des Waschvorgangs. Mit der zusätzlichen Kapazität will die BASF vor allem europäische Kunden in diesen Industrien bedienen. (jg)

Die meistgeklickten Produktneuheiten 2019:

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany